Nachfolgend sind für Sie ein paar Hörproben zur Verfügung gestellt.

 

Eingesprochen werden die Aufnahmen in dem fünf Minuten zu Fuß entfernten Tonstudio "Horchmal! Musikproduktion" im Mitteldeutschen Multimediazentrum in Halle (Saale). Es bietet mit einem Mikrofon der Marke Neumann, Typ TLM103 mit UFX Vorverstärker und Geithain-Abhöre (welche auch ARD und ZDF nutzen) eine perfekte Grundlage zum Erstellen von Sprachdateien in hervorragender Sound-Qualität.

Weiterführende Hinweise unter: http://www.horchmal.com/

Als Bearbeitungsprogramm nutze ich eine für kommerzielle Zwecke lizenzierte Version des WavePad Audio Editor´s in der Master Edition mit vielfältigen Möglichkeiten, die Aufnahmen für beliebige Zwecke nachzubearbeiten und zu verfeinern. Weder die die Stimmhöhe, noch andere Sachen verändern meine Stimme.  Je nachdem, wo die Aufnahme ertönen soll, werden die Tonspuren verstärkt.

Hörproben meiner Stimme

Hier sind Hörproben zusammengestellt, um sich mal einen Eindruck von meiner Stimme zu machen.

 

Jeder, der Ansagen mit meiner Stimme möchte, kann seine individuellen Wünsche zusammenstellen, wie man es wünscht. Eventuell kann ich auch "beraten" wenn es Fragen oder Probleme gibt. Als Vorlage benötige ich eine Liste, bitte keinen Netzplan. Englisch spreche ich auch fließend, tschechisch die Grund-"Ansagen"-Begriffe. Ich besitze auch verschiedene originale Gönge: (mit "alle" sind die gesamten Straßenbahn+Bus+U-Bahn+ältere Gönge, die nicht mehr verwendet werden, gemeint)

 

Folgende Gongtöne bzw. Jingles/Melodien kann ich anbieten:

 

   

Aachen

Amsterdam

Berlin (alte+aktuelle)

Bielefeld

Bremen (alle)

Budapest (alle) 

Chemnitz (alt)

Dortmund

Dresden (alle)

Duisburg

Düsseldorf (alle)

Erfurt (alle)

Essen

Freiburg (alle)

Gera (alle)

Görlitz (alte)

Gotha (alle)

Halberstadt

Hannover

Hoyerswerda (alt)

Jena (alle)

Karlsruhe (alt)

Kassel (alt)
Kassel (aktuell)

Krefeld

Mainz (alt)

Mannheim (alt)

Olomouc

Ostrava

Paderborn

Plauen

Potsdam

Prag (alle)

Rostock

Tübingen

Wien (alte+aktuelle)

Zwickau (alle)

Zürich

 

Die Ansagen können im mp3- oder wav-Dateiformat verschickt werden. Ich lade sie dann als verpacktes ZipPack auf FileUpload hoch. Andere Möglichkeiten gibt es auch, bitte bescheidsagen. 

 

Und wenn es sonstige Fragen rund um das Thema gibt, kann ich auch behilflich sein.  

Nun ein paar Hörproben:

Auf meiner Website für kommerzielles Sprechen sind immer die aktuellsten Ansagen zu hören:

http://www.die-sprechfabrik.de/willkommen/h%C3%B6rbeispiele/